SPD-Fraktion geht motiviert in die neue Legislaturperiode

Fraktion

Die Sommerpause ist vorbei, die erste Arbeitssitzung des Stadtrates hat stattgefunden. Auch die SPD-Ratsfraktion und der Fraktionsvorstand sind motiviert in die Ratsarbeit eingestiegen. Weiterhin als Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Stadtentwicklung und Verkehr fungiert Marion Lipinski-Naumann. Ihr Stellvertreter ist nun Thomas Kirsch, gleichzeitig umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, Thorsten Schneider übt zukünftig das Amt des Fraktionsgeschäftsführers aus.

 

Manfred Bastian agiert ab sofort als sozialpolitischer Sprecher, Ute Wierschem wurde von der Fraktion zur jugendpolitischen Sprecherin gewählt. Dr. Anna Köbberling, MdL, übernimmt die Funktion der wirtschaftspolitischen Sprecherin und Dr. Thorsten Rudolph wurde zum kulturpolitischen Sprecher gewählt.

 

Das dritte neue Ratsmitglied Toni Bündgen bekleidet die wichtige Position im Aufsichtsrat der Koblenzer Wohnbau GmbH. Detlev Pilger ist das Thema Schulpolitik so wichtig, dass er trotz seiner großen Aufgaben als Bundestagsabgeordneter weiterhin die Funktion als bildungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion übernehmen wird.

 

„All unsere Ratsmitglieder haben selbstverständlich nicht nur die Sprecherfunktion in ihren Bereichen, sondern wollen vor allem Ansprechpartner für die Bevölkerung in den verschiedenen politischen Feldern sein“, so die Fraktionsvorsitzende Lipinski-Naumann, die davon überzeugt ist, dass die SPD-Fraktion auch in der Zukunft wichtige Akzente in der Kommunalpolitik setzen wird: „Wir haben eine erfahrene und engagierte Fraktion beisammen, die gute Ideen hat.“

 

Foto v.l.n.r.: Mitglieder des Fraktionsvorstandes, Manfred Bastian, Marion Mühlbauer, Marion Lipinski-Naumann, Thorsten Schneider und Fritz Naumann.

 

SPD Stadtratsfraktion - 11.09.2019

 

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 494843 - 2 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 1 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf Jusos Donnersbergkreis - 1 auf SPD OV Albersweiler - 1 auf SPD Mauchenheim - 2 auf SPD Welling - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 2 auf SPD Gemeindeverband Freinsheim - 1 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 2 auf ASF Rheinland-Pfalz - Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der SPD - 2 auf SPD Mayen-Land - 1 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD Rhaunen - 1 auf SPD-Ortsverein Hillesheim - 1 auf Jusos Speyer - 3 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Haßloch - 2 auf SPD Ortsverein Rengsdorfer-Land - 1 auf SPD Horchheim - 1 auf Andreas Rath - Bürgermeister der Ortsgemeinde Hillscheid - 1 auf SPD Maifeld - 1 auf SPD Ortsverein Monzingen - 1 auf SPD Eußerthal - 2 auf SPD Aar Einrich - 1 auf SPD Wörth am Rhein - 1 auf SPD GV Jockgrim - 1 auf SPD Verband Wörrstadt - 2 auf SPD Rödersheim-Gronau - 2 auf SPD UB Worms - 4 auf SPD Koblenz - 2 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf SPD Dittweiler - 1 auf SPD in Betzdorf und Umgebung - 1 auf SPD Polch - 1 auf SPD Schiersfeld - 1 auf SPD Selztal - 1 auf SPD Ortsverein Puderbach - 1 auf SPD Godramstein - 1 auf SPD Flacht-Aar - 1 auf Stephane Moulin - 1 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 1 auf SPD Moselweiß - 2 auf SPD Kirchheimbolanden - 1 auf Michael Schnatz - 1 auf Landtagsabgeordnete Bettina Brück - 1 auf SPD Hattert - 1 auf SPD Unkel - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf SPD Siegelbach - 1 auf SPD Ochtendung - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf SPD Zweibrücken - 1 auf SPD in der Verbandsgemeinde Hachenburg - 1 auf SPD Limburgerhof -