Ein weiterer Schritt zum Baugebiet „In der Grünwies“

Fraktion

In Frühjahr 2022 sollen die ersten Arbeiten beginnen

Bereits im Jahr 2000 wurde die Satzung des Änderungsplans für den Bebauungsplan „In der Grünwies“ im Stadtteil Rübenach in Kraft gesetzt. Die Satzung verpflichtete die Kommune im Vorfeld der Bebauung u.a. einen Überlauf vorzusehen, der große Wassermengen, hervorgerufen durch z.B. Starkregenereignisse, in die bachseitig angrenzenden Grünlandbereiche ableiten kann.

Zu diesem Zweck wurde der Brückerbach umgebaut und 2019 waren die Arbeiten abgeschlossen. Seit dem warteten die Rübenacher darauf, dass die Arbeiten im neuen Wohngebiet „In der Grünwies“ endlich beginnen.

Im Frühjahr 2022 werden jetzt die ersten Arbeiten für das 19 Baugrundstücke umfassende Areal aufgenommen. Im weiteren Verlauf der Erschließung sollen später dann auch die entwässerungstechnische Erschließung unter Berücksichtigung einer Gefährdungsanalyse in Angriff genommen werden. So zeigte sich die Fraktionsvorsitzende Marion Lipinski-Naumann auch zufrieden, dass „nach all den Jahren Wartezeit nun endlich Bewegung in diese Angelegenheit kommt.“

Die erforderliche Baustellenzufahrt wird an der Aachener Straße eingerichtet. Die
Gesamtkosten für die erste Maßnahme werden mit 350.000 € beziffert. „Eine dringende Frage für uns war, ob im alten Straßenbereich bereits die wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge zum Tragen kommen“, erläutert die Fraktionsvorsitzende Marion Lipinski-Naumann. Dies wird nach Informationen des Tiefbauamtes nicht der Fall sein, denn die wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge für Rübenach werden erst im Januar 2024 eingeführt.

Ein weiterer Aspekt, der den Bedürfnissen der Anwohner entgegenkommen soll, ist eine neue Fußgängerampel im Bereich der Aachener Straße/Kruppstraße sowie zwei Querungshilfen. Zudem soll ein neuen Spielplatz hier eingerichtet werden.

Für die nahe Zukunft bedeutet der Beginn der Baumaßnahmen, dass die ersten Bauanträge für das Baugebiet frühestens zum Jahreswechsel 2022/2023 gestellt werden können. Aus diesem Grund hat der Ortsbeirat von Rübenach auch der Bitte von Marion Lipinski-Naumann zugestimmt, dass auf Vorschlag des Tiefbauamtes vorerst nur eine Baustraße errichtet wird, die dann sukzessive bei einer Bebauung erfolgt.

Lageplan der Beschlussvorlage siehe hier.

SPD Stadtratsfraktion Koblenz – 27.10.2021

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 582649 - 3 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 1 auf Die SPD in Offstein - 2 auf SPD Bobenheim-Roxheim - 5 auf SPD Stadtverband Andernach - 1 auf SPD Eppelsheim - 1 auf SPD Welling - 2 auf SPD Essingen Pfalz - 1 auf SPD Rhaunen - 1 auf SPD in der Verbandsgemeinde Hachenburg - 1 auf AG Migration und Vielfalt SPD Südpfalz - 2 auf Michael Schnatz - 1 auf SPD Kirchen - 2 auf SPD Bitburg - 1 auf SPD-Ortsverein Katzweiler - 1 auf SPD Ortsverein Monzingen - 2 auf SPD Ehrenbreitstein - 3 auf SPD Oppau-Edigheim-Pfingstweide - 1 auf Homepage Siegfried Groß - 2 auf SPD Donnersbergkreis - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Koblenz - 7 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf Frank Puchtler | Landrat - 3 auf SPD Flörsheim-Dalsheim - 2 auf SPD Rheingönheim - 1 auf SPD Sinzig - 1 auf SPD VG Weißenthurm - 1 auf SPD Kuhardt - 2 auf SPD Rennerod - 2 auf SPD Urbar - 2 auf SPD Kirchheimbolanden - 1 auf SPD Neuendorf-Wallersheim - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf Die SPD in der VG Monsheim - 1 auf SPD Altendiez - 1 auf SPD Landesgruppe RLP - 2 auf SPD Mutterstadt - 2 auf SPD Vorderpfalz - 1 auf SPD Verband Wörrstadt - 1 auf SPD Bobenheim - 3 auf SPD Ortsverein Buch - 2 auf SPD Weissenthurm - 5 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf SPD Worms-Neuhausen - 1 auf SPD Lingenfeld - 2 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf SPD Kaltenholzhausen - 3 auf SPD Langenscheid - 1 auf SPD Waldböckelheim - 1 auf SPD VG Deidesheim - 1 auf Stimme gegen Rechts - 1 auf SPD Krickenbach - 2 auf SPD Schiesheim - 1 auf SPD Asbacher Land - 1 auf SPD Kaiserslautern-Süd - 1 auf Jusos NW - 1 auf SPD Rödersheim-Gronau - 1 auf SPD Zweibrücken - 2 auf SPD Blaues Ländchen - 3 auf SPD Wattenheim - 1 auf SPD Eußerthal - 1 auf SPD Katzwinkel - 1 auf SPD Oggersheim - 1 auf SPD Kirn - 1 auf SPD Mayen - 1 auf SPD Ortsverein St. Sebastian - 1 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 2 auf SPD Westerburger Land - 2 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern - 2 auf Die persönliche Homepage von Bettina Brück - 2 auf SPD - 2 auf SPD Guldental - 1 auf SPD-Kreisverband Altenkirchen - 1 auf SPD Wallmerod - 1 auf SPD-Gemeindeverband Rüdesheim - 1 auf SPD Pfiffligheim - 1 auf Stephanie Kloos ## Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Oppenheim - 1 auf AfA Suedpfalz - 2 auf SPD Katzenelnbogen - 1 auf SPD Trier-Mitte/Gartenfeld - 1 auf SPD Nußdorf - 1 auf SPD-Ortsverein Monsheim - 1 auf SPD Impflingen - 1 auf SPD Dannenfels - 4 auf SPD Maifeld - 1 auf SPD Rheinbrohl - 1 auf SPD Oberotterbach - 1 auf Startseite - 1 auf Marc Ruland - 1 auf SPD OV Kusel - 1 auf SPD Bassenheim - 2 auf SPD-Stadtverband Landau - 1 auf SPD Selztal - 2 auf SPD STAUDERNHEIM an der Nahe - 2 auf SPD Loreley - 1 auf SPD Hetzerath - 1 auf SPD Mudershausen - 1 auf SPD Speyer - 1 auf SPD Selters - 2 auf SPD Dachsenhausen - 1 auf SPD Bellheim - 1 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 2 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 2 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 1 auf Angelika Glöckner - 1 auf SPD Bad Marienberg - 1 auf SPD Westhofen/Rheinhessen - 1 auf SPD Neuhäusel-Kadenbach - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Südpfalz - 1 auf SPD Ortsverein Wiesoppenheim - 1 auf SPD Mayen-Land - 1 auf Jusos Kaiserslautern - 1 auf SPD Flacht-Aar - 1 auf SPD Hattert - 1 auf SPD Hochstadt - 1 auf SPD Ortsverein Mörlen-Unnau -