Sanierung Grundschule Rübenach - Unterricht nur wenig gestört

Ortsverein

In seiner Gesprächsreihe „SPD vor Ort“ hatte der Ortsverein am Dienstag, den 14. Januar Mitglieder des Schulelternbeirates der Grundschule Rübenach zu einem Informationsaustausch zu Gast. Hintergrund waren die in der Vergangenheit zeitweise problematischen Verhältnisse beim Schulunterricht durch die laufenden Sanierungsmaßnahmen. Immer wieder habe es hier Kritik aus der Elternschaft gegeben. Dies habe sich jedoch, so der derzeitige Kenntnisstand von Vera Gramm und Michaela Dönges vom Elternausschuss, inzwischen wesentlich gebessert.

 

Nach dem die Außenmaßnahmen (neue Fensteranlagen, Fassadenisolierung) soweit abgeschlossen sind, wird derzeit der Innenbereich u. a. mit einer neuen Entlüftungsanlage saniert. Um hier die Unannehmlichkeiten möglichst gering zu halten, konnten die Rübenacher SPD und CDU im Schulterschluss dafür sorgen, dass im Haushalt 2019 Mittel für zwei Unterrichtscontainer eingestellt wurden. Damit soll verhindert werden, dass Schulunterricht teilweise wie in der Vergangenheit auf den Fluren oder im Lehrerzimmer abgehalten werden muss. Zusätzlich wurde dafür gesorgt, dass die Reinigungsstunden während der Baumaßnahmen erhöht werden.

 

Problematisch ist derzeit aufgrund des eingerichteten Bauhofs auf dem Schulhof ein sicherer Zugang zum Schulgebäude. Die Verbindung zwischen Spielplatz und Schulgelände am westlichen Schulweg ist durch einen Zaun versperrt. Hier wurde von Seiten der Elternvertretung der Wunsch geäußert, im Bereich des Parkplatzes eine abtrassierte Wegeführung einzurichten. Gerade in der dunklen Jahreszeit seine die Schulkinder durch an und abfahrende Autos stark gefährdet. Ortsvereinsvorsitzende Marion Lipinski-Naumann versprach sich der Sache anzunehmen. Insgesamt, so alle Teilnehmer, war es ein sehr informatives Gespräch.

 

Bericht und Foto Herbert Hennes

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 494852 - 1 auf SPD Ehrenbreitstein - 1 auf SPD Mayen - 1 auf Die SPD in Offstein - 3 auf SPD Wörth am Rhein - 1 auf SPD Gimmeldingen - 1 auf SPD KV Neuwied - 1 auf SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim - 1 auf Marc Ruland, MdL - 2 auf SPD Waldfischbach-Burgalben - 1 auf SPD Nackenheim - 3 auf SPD Grossniedesheim - 1 auf SPD Miehlen-Gemmerich - 1 auf SPD Leimersheim - 1 auf Michael Schnatz - 1 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 1 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf Jusos Donnersbergkreis - 1 auf SPD OV Albersweiler - 1 auf SPD Mauchenheim - 2 auf SPD Welling - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 2 auf SPD Gemeindeverband Freinsheim - 1 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf ASF Rheinland-Pfalz - Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der SPD - 2 auf SPD Mayen-Land - 1 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD Rhaunen - 1 auf SPD-Ortsverein Hillesheim - 1 auf Jusos Speyer - 2 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Ortsverein Rengsdorfer-Land - 2 auf SPD Rödersheim-Gronau - 1 auf AG Migration und Vielfalt SPD Südpfalz - 3 auf SPD Koblenz - 1 auf SPD-Ortsverein Monsheim - 2 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf SPD Dittweiler - 1 auf SPD Polch - 1 auf SPD Selztal - 1 auf SPD Katzwinkel - 1 auf SPD Godramstein - 1 auf Alexander Fuhr - 1 auf SPD Flacht-Aar - 1 auf SPD Gemeindeverband Kirner Land - 1 auf Stephane Moulin - 1 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 2 auf SPD Kirchheimbolanden - 1 auf Landtagsabgeordnete Bettina Brück - 1 auf SPD Hattert - 1 auf SPD Donnersbergkreis - 1 auf SPD Unkel - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf SPD Siegelbach - 1 auf SPD Weisenheim am Sand - 1 auf SPD Ochtendung - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf SPD Lahnstein - 1 auf SPD UB Worms - 1 auf SPD Zweibrücken - 1 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 1 auf SPD in der Verbandsgemeinde Hachenburg - 1 auf SPD Limburgerhof -