Unterstützung für den TVR

Pressemitteilung

Der Turnverein Rübenach ist mit 750 Mitgliedern in 11 Abteilungen einer der beiden großen Vereine im Stadtteil. Im Rahmen eines Ortstermins konnten sich die Mitglieder der SPD-Rübenach ein Bild vom Verein, seinen Strukturen und Erfolgen, sowie auch der dringlichen Probleme machen.

Die Mitglieder des TVR werden zurzeit von 35 Übungsleitern betreut. Einer der größten Erfolge in der Vereinsgeschichte war der Deutsche Meistertitel 2017 im Ringtennis. Voraussetzung für solche Erfolge ist ein geregelter und guter Trainingsbetrieb, welcher wiederum entsprechende Rahmenbedingungen voraussetzt. Genau hier drückt der Schuh. Dringender Sanierungsbedarf an der Gebäudestruktur, der dazugehörigen Wohnung, sowie am Tartanplatz lassen den Verein an seine finanziellen Grenzen stoßen. Hinzu kommen noch Ausbaubeiträge in nicht unerheblicher Höhe. Die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Marion Lipinski-Naumann sagte dem Verein ihre volle Unterstützung zu. Eine frühzeitige Mittelanmeldung sei auch für die Position in der Prioritätenliste hilfreich. „Der Verein steht auf gesunden Füßen, ist sportlich erfolgreich und hat eine kompetente und aktive Vereinsführung. Selbstverständlich wird sich der SPD-Ortsverein mit allen Kräften für den TVR einsetzen. Als Rübenacherin bin ich stolz auf unseren Verein“, so Marion Lipinski-Naumann.